top of page

sag es deutlich

Oder hast du etwa noch keinen Podcast?

Ein Podcast ist schon lange nicht mehr nur ein neues Hype-Medium. Und das zurecht! Denn egal, ob er als Marke für sich steht oder ein verlängerter Arm zu deinem Social Media Auftritt ist, bietet er dir einige neue Möglichkeiten.

Du fragst dich welche? Scroll runter und finde es heraus!

Hintergubd2.png

klar x deutlich

Mit deinem Social Media Auftritt – egal ob auf Twitter, Instagram,

LinkedIn oder TikTok – holst du die Menschen ab, bindest sie an deinen

Kanal und dein Unternehmen & hältst sie up to date.

Doch du kommst hier schnell an deine Grenzen, denn alle Social Media Plattform teilen eine Gemeinsamkeit: Eine geringe Aufmerksamkeits-

spanne des Users. Daraus resultieren so Regeln wie "140 Zeichen bei Twitter", "15 Sekunden Instagram Story" oder "3 Minuten TikTok Videos".

Das heißt für dich: Du musst dich kurzhalten, obwohl du mehr zu sagen

hast. Und das zu Recht! Hier kommen Podcasts ins Spiel...

Mit einem Podcast gibst du deinen Followern & potenziellen Kunden, die mehr über dich und dein Unternehmen erfahren wollen, die Möglichkeit, regelmäßig tieferen Content zu konsumieren, der einen Mehrwert schafft.

das team.png
Gruppe 80.png

"Hä? Ich dachte, die machen nur Social Media?" Nicht ganz! Nachdem wir erfolgreich mit unseren Social Media Kunden Podcasts umgesetzt haben, gehen wir den nächsten Schritt: Mit Einführung der Marke Deutlich, erweitert Klar sein Portfolio jetzt offiziell! Mit Kompetenzen aus den Bereichen Planung, Konzeption, Gestaltung und Produktion sorgen wir dafür, dass deutlich wird, was du zu sagen hast! 

Du möchtest das gesamte Klar Team kennenlernen? Dann klicke hier.

keine lust zu lesen?

Gruppe 34.png

das machen wir

Was darf es für dich sein?

beratung

Du fragst dich, ob ein Podcast das richtige Werkzeug für dein Marketing ist oder wie du aus deinem Podcast noch mehr rausholst? Dann lass reden.

betreuung

Du hast keine Lust, dich

um die Technik, die Audiobearbeitung und den Upload auf Spotify & Co. zu kümmern? Wir schon. Also passen wir gut zueinander.

vermarktung

Du willst mehr Hörer bekommen, diese besser binden und eine Marke aus deinem Podcast machen? Dann klicke den Button.

Natürlich geht auch Version "Eierlegende Wollmilchsau":

Alle drei Bereiche decken wir für dich ab.

oooooder:

Du willst selbst lernen, wie es geht? Dann ist unser Podcast Workshop die richtige Entscheidung. Lerne, wie du deinen Podcast positionierst, konzipierst, aufnimmst, bearbeitest und natürlich vermarktest.

lohnt sich ein podcast?

Es ist ganz simpel: Ein Podcast baut unter anderem auf einem aktivem Social Media Auftritt auf. Heißt: Wenn du mit deinem Content deine Follower über ein Thema aufklärst oder ihnen einen Blick hinter die Kulissen gibst, dann lohnt sich auch ein Podcast. 

Die Vorteile:

Gruppe 84.png
Gruppe 83.png

Du steigerst die Bindung zu deinen Followern und Kunden, da sie dir bei einem wöchentlichen Podcast viele Minuten zuhören können.

Du kannst deine Follower & Kunden noch besser aufklären oder sogar neue Kunden gewinnen, denn der Podcast gibt dir die Möglichkeit, deine Themen in mehr als 90 Sekunden zu kommunizieren.

Du kannst besser messen, was deine Follower wirklich interessiert – und was nicht! Beispielsweise anhand daran, welche Folgen mehr Wiedergaben haben und wie lang sie gehört werden.

Als Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern lassen sich Podcasts auch für die interne Kommunikation einsetzen. So kann man die Belegschaft in jeder Abteilung über die Neuigkeiten, Entwicklungen und die Philosophie informieren.

Mehr dazu im unverbindlichen Beratungsgespräch.

Hintergubd2.png
und nun.png

Ganz einfach: Du füllst das Formular unten aus und wir sprechen darüber, ob und wie wir gemeinsam mit dir einen Podcast starten und damit die Charts von Spotify, Apple Podcast und Google erklimmen. Klingt gut? 

bottom of page