top of page

mitarbeitergewinnung durch social media

die nächste generation

36% der Deutschen nutzen Social Media täglich und verbringen dort mehr als 1,5 Stunden im Schnitt. Diese Aufmerksamkeit nutzen wir und unterstützen Unternehmen und Kommunen dabei über Instagram, Facebook und LinkedIn zu gewinnen. Jetzt bist du dran:

mitarbeitergewinnung & social media?

Du fragst dich, wie man Mitarbeiter über Social Media gewinnen kann? 

Es ist an sich ganz einfach, hier sind die 3 Schritte:

1

Du nutzt im ersten Schritt keine organischen Beiträge, sondern bezahlte Werbeanzeigen. Wichtig ist, dass du potenzielle Mitarbeiter zu deinem Unternehmen Schritt für Schritt führst.

Ein neuer Job ist nicht nur eine rationale Entscheidung, sondern eine Emotionale. deshalb ist wichtig das Gefühl deines Unternehmens mittels Videoanzeigen an deine Zielgruppe auszuspielen.

2

Wenn deine Zielgruppe sich mit deiner Philosophie identifizieren kann, dann wird sie nach mehr Informationen suchen. Hierfür klickt sie auf den Link in der Anzeige und liest sich ein.

Im Schnitt braucht eine Person 41 Touchpoints, um sich online irgendwo einzutragen. Die Wahrscheinlichkeit, dass er deine Seite verlässt ist also hoch.

3

Ab hier kommen Re-Targeting Werbeanzeigen ins Spiel. Wir ermitteln, wer deine Webseite besucht hat und zeigen ihm Werbeanzeigen an, die ihn zurück zum Formular führen.

Das ist ein sogenannter Recruiting Funnel. Er erlaubt es uns Personen auf die ihre neue Stelle vorzubereiten, so dass wir am Ende des Funnels eine hohe Zahl an qualifizierten Mitarbeitern haben.

Diesen Funnel haben wir mit der Zeit immer weiter optimiert und mit verschiedenen Unternehmen zusammen erfolgreich umgesetzt. Dabei waren kleine regionale Dienstleister mit um die 10 Mitarbeiter über Kommunen und Städte, bis hinzu internationalen Konzernen mit 10.000 + Mitarbeitern.

Du willst Wissen, ob du und dein Unternehmen bereit sind über Social Media Mitarbeiter zu gewinnen? Dann klicke hier auf den Button, fülle das Formular aus und wir melden uns persönlich mit einem Termin für einen Videocall bei dir.

In 30 Minuten zeigen wir dir das gesamte Konzept, du kannst Fragen stellen und wir besprechen die nächste Schritte:

du willst mehr dazu erfahren? dann lets go

du fragst dich wie?

Du hast eine Idee und Lust auf einen Podcast und fragst dich, wie wir

dich dabei unterstützen könnten? Dann folge diesen 4 Schritten:

1

Im 1. Schritt entwickeln wir gemeinsam das Konzept: Welche Art von Podcast wird es? In welchem Rythmus geht er online, und für wen ist er gedacht?

Steht das Konzept, geht es ans Design.

2

Zusammen entwickeln wir das Cover, Einladungen für Gäste und richten die Accounts bei Spotify, Apple Music etc. ein. Das Fundament steht schonmal.

Nun geht es an die Technik.

3

Du musst dir keine Gedanken um deine Technik machen: Entweder nimmst du bei uns im Studio auf, oder wir helfen

dir dabei, dein Podcast-Setup einzu-richten, sodass du auf Studioniveau bei dir aufnehmen kannst. 

4

Nach der gemeinsamen Entwicklung eines Redaktionsplan nimmst du die

Podcastfolgen auf und schickst sie an

uns: Wir kümmern uns ums Mastern und laden sie hoch – Tadaaa!

Wir richten deinen Podcast nach deinen Social Media Themen aus, sodass ein 

plattformübergreifend runder Content entsteht. Durch eigens entwickelte

Methoden messen wir den Vertrauenszuwachs deiner Follower durch den Podcast

und finden so heraus, welche Themen gut ankommen und welche weniger.

Genauso wie im Social Media Bereich arbeiten wir mit Partnern zusammen, die dafür sorgen, dass das Ergebnis noch ein bisschen geiler wird. Grüße gehen an UpSono aus Hanau.

Upsono_Logo_v1.png

Trage hier deine Kontaktdaten an und wir sprechen persönlich über deinen jetzigen Social Media Auftritt und wie sich ein Podcast damit kombinieren lässt.

Vielen Dank!

bottom of page